Lektion 2: Am Anfang steht die Idee und der Plan zur Weltherrschaft

Am Anfang von jeder Weltherrschaft steht die Idee, die Vision einer Weltherrschaft. Schon in DEM Punkt unterscheiden wir, die Illuminaten, uns von den Blutlinien anderer Menschen. Während IHRE Blutlinie früher nur ein warmes Haus wollte, dachten unsere Vorväter WEITER. Sie wollten die ganze Welt. Doch dafür darf man nicht unter der Sonne schlafen, sondern man muss VIEL DENKEN und etwas TUN!

Verfolge die großen Ideen deiner Vorfahren mit großer Disziplin

Wir, die Illuminaten, bleiben der Idee unserer Vorväter treu. Wir folgen einem Plan zur Weltherrschaft, dessen Rahmen sich unsere Vorväter schon vor Jahrtausenden (!) ausgedacht haben. Nun, wie viele Menschen von IHNEN bleiben einer Idee ihrer Vorväter so treu? Wer hat so viel Disziplin? Geben Sie große Ideen und Visionen an Ihre Kinder weiter oder erzählen Sie denen nur etwas von Größenwahn? Doch genau das wollen wir, die Illuminaten. Halten Sie Ihre Kinder klein, damit wir die unsrigen zu großen Visionären erziehen können.

Nach der Idee kommt der Plan zur Weltherrschaft

Wer die Weltherrschaft will, muss Pläne machen – und zwar nicht nur für die nächsten Jahre, sondern für Jahrzehnte, Jahrhunderte und Jahrtausende! Unsere Vorväter studierten den Menschen und die Natur. Auf dieser Grundlage arbeiteten sie schon vor Jahrtausenden einen Rahmenplan für die Weltherrschaft aus. Unsere Väter erkannten die Grundprinzipien der Wirtschaft, der Psychologie und der Gesellschaft, ebenso die göttlichen Gesetze. All das bezogen sie in ihren Plan ein, der von Generation zur Generation weitergegeben wurde.

Und damit sind wir bei der nächsten Lektion:

Wer die Weltherrschaft will, muss langfristig denken. (Lektion 4)

Noch etwas am Rande …

Sie könnten einwenden, wir, die Illuminaten, hätten geheimes Wissen von Außerirdischen erhalten und dadurch einen Vorsprung bei unserem Weg zur Weltherrschaft, wie es einige Verschwörungstheoretiker sagen. Das mag richtig sein, aber unser Plan würde nicht glücken, wenn die Dummen nicht so gut mitspielen würden.

Und noch etwas: Wir, die Illuminaten, sind noch lange nicht die mächtigste Geheimgesellschaft auf diesem Planeten und viele Außerirdische sowie spirituelle Mächte mischen ebenfalls mit. Bei diesen Lektionen der Logik tun wir aber mal so, als wären wir die Mächtigsten. Das macht es einfacher, Ihnen die Theorie zur Weltherrschaft darzulegen.