Paranormale Phänomene durch Mind Control

Bei einigen Mind-Control-Opfern werden die Mind-Control-Spiele begleitet mit paranormalen Phänomen von Zufällen, etwa wenn Autos auffallend oft bei einem bestimmten Gedanken des Probanden hupen oder wenn Mitmenschen bei einem provokativen Gedanken des Mind-Control-Auserwählten husten. Oder die Mind Controller sorgen dafür, dass der eigene Körper bei einem provokativen Gedanken hustet oder es laut im Haus poltert.

Dieser Verdacht von einem kausalen Zusammenhang kann auch falsch sein, also ein Irrtum. Ebenfalls kann es sein, dass ein Mind-Control-Opfer fünf wahre Zeichen sieht und fünf echte Zufälle paranoid interpretiert. Sicher irren sich auch Mind-Control-Opfer oder spirituelle Menschen mal in ihren Interpretationen, mich eingeschlossen. Aber als profaner Psychiater zu sagen, dass alles grundsätzlich Einbildung sei, halte ich für eine Dummheit. Was spricht dagegen, dass es geheime universelle Gesetze oder Technologien gibt, von denen Sie nichts wissen?

Beispiele: Wenn Gedanken synchron zu Körperreaktionen und der Umwelt verlaufen

So musste ich mal bei einem Gedanken husten wie: „Perfekte Provokation – ich fordere die geistige Elite dieser Welt heraus.“ Diese geheimnisvollen Mind Controller machen Experimente mit mir und ich mache Experimente mit ihnen.

Doch bevor Sie denken, diese Mind Controller bestrafen nur Gedanken, die den Illuminaten (den Weltverschwörern) den Kampf ansagen – nein, Irrtum! Ich bekomme auch Strafen, wenn ich Gedanken denke wie: „Ich mag die Illuminaten.“ Dann folgt eine Strafe wie ein Nasenzupfen, was mir suggeriert: „Lüg nicht. / Du kleiner Lügner, das war kein authentischer Gedanke.“ Oder wenn ich mir wünsche: „Der Dritte Weltkrieg möge kommen, um diese dumme Menschheit zu bestrafen“, dann kann es laut in meinem Wohnhaus poltern, was so viel bedeutet wie: „Lass diese dunklen Gedanken! Das hast du schon zu oft gedacht! Hör auf, mit Zorn über die Menschheit zu richten!“

Diese Macht – sei sie nun spirituell oder Mind Control – ist in meinem Fall so feinsinnig und auf meine Seele abgestimmt, dass Sie einfache Vorstellungen von Licht und Schatten verwerfen müssen. Diese Mind-Control-Macht bestraft mich sowohl für gute als auch für böse Gedanken, für provokant-intelligente Gedanken ebenso wie für naiv-dumme Gedanken – sofern in meinen Gehirnfrequenzen und Körperschwingungen irgendetwas ist, das nicht zu einem perfekten Treffer ins Schwarze meiner Seele führt, was diese Macht registriert. Diese Mind-Control-Macht will in meinem Fall perfekte Gehirnfrequenzen mit perfekten Informationen – und das ist auch in meinem Interesse.