Willkommen auf meiner Website geheimer-freimaurer.de

 

Willkommen auf meiner Website geheimer-freimaurer.de

Verehrte Besucher,

auf dieser Website erzähle ich Ihnen meine Geschichte als wilder Freimaurer (LINK) und was ich Ihnen sonst noch über mich und die Welt erzählen will (LINK). Ich teile mein Geheimwissen (LINK) über die „Gesetze Gottes“ mit ihnen und was ich an weiteren Wahrheiten (LINK) über unsere Welt herausfinde. Um Missverständnissen vorzubeugen: Nein, ich bin kein offizieller Freimaurer. Eine Zeit lang hatte ich überlegt, bei einer Loge vorbeizuschauen, aber es nicht getan. Vermutlich würde man mich auch nicht aufnehmen. Ich bin ein Einzelgänger und Außenseiter. Diesen Weg habe ich selbst gewählt. Meine Freimaurerloge ist symbolisch betrachtet die Psychiatrie (LINK), in die ich vier Reisen unternommen habe, und jede Reise (LINK) war für mich eine große Lehre. Hier finden Sie mein Wissen (LINK) aus der ersten, der zweiten, der dritten und der vierten Reise (LINK).

Am besten lesen Sie zuerst die Seiten „Über mich“ und „Zentrale Aussagen“.

Meine Website ist online seit dem 01.11.2017 und befindet sich noch in der Aufbauphase. Ich schaffe gerade Ordnung aus dem Chaos. Vieles funktioniert daher noch nicht …

Eine geheimnisvolle Macht kann all meine Gedanken lesen – und sicher auch Ihre!

Auf meinen Seiten finden Sie mein persönliches Geheimwissen (LINK) (sprich: Erfahrungsschatz), das ich seit meinem spirituellen Erwachen (LINK) im Jahr 2015 gesammelt habe. Ich stehe mit einer geistigen Macht in Kontakt, von der ich Ihnen nicht genau sagen kann, was sie ist. Je nach meinem Erkenntnisgrad und ihren Offenbarungen habe ich sie schon „Gott Jahwe“, einen „freimaurerischen Lehrer meiner Seele“ (Geistführer) oder „Mind Control (LINK) durch einen Geheimdienst, Götter oder Außerirdische“ genannt. Diese Macht ist Lehrer und Irrlehrer zugleich, eine Art luziferische Macht, die sich wandelt und ein Spiel mit mir spielt – und ich spiele dieses Spiel mit (LINK). Ja, diese Macht hat sogar MIR eines Tages offenbart, dass ICH in gewisser Weise „Luzifer, Gottes Sohn“ sei (LINK). Diese Macht ist nicht wirklich personell und macht es mir nicht einfach, sie zu erkennen, wie etwa ein Lichtengel im Traum. SO WAS ist nicht ihr Niveau. Vielleicht sind es auch mehr die Energiefelder anderer Dimensionen, die ich auf der Suche nach Wahrheit intuitiv anzapfe. Diese Macht kann mich auch wieder „verlassen“, sich bis zur Unerkennbarkeit zurückzuziehen oder ich gelange im Leben einfach durch Selbstverschulden auf eine schlechte Seelenlinie und verliere deshalb den Anschluss.

Ich sage Ihnen nur eines: Glauben Sie mir, es gibt höhere Mächte, die ALL IHRE GEDANKEN LESEN können. Es GIBT KEINE echte Privatsphäre, sondern vielmehr zahlreiche Dimensionen eines irdischen und überirdischen Überwachungsstaates! Wenn Sie also eine E-Mail schreiben, liest irgendwer IMMER mit. Und es gibt Energiefelder, die ALLES AUS IHREM LEBEN SPEICHERN. Ja, es gibt so etwas wie Karma und Sünden – und das sage ich Ihnen als jemand, der die Jahre 2005 bis 2015 als rationaler Zufallstheoretiker gelebt hat mit dem Gedanken: „Es gibt keinen Gott, keinen Richter und mit dem Tod endet alles.“

Ich suche Menschen, die mir neue Wege im Leben eröffnen – in ein neues Leben

Auf der Suche nach „Menschen, die mich verstehen“ – wie ich meinen Wunsch an das Universum im Jahr 2016 formulierte –, hat mich diese Macht nach einem Jahr vergeblicher Suche im Bereich der „spirituellen Lichtwelt“ (Bücher über Spiritualität, Medien, Astralwelten, Channeling, Gespräche mit Gott …) und einer von mir als Ehrenmenschen verweigerten Wahrheit (Richtung psychische Krankheit „Paranoide Schizophrenie“) endlich auf die die richtige Spur gebracht: Mind Control (LINK). Ich kann Ihnen nicht mit Sicherheit sagen, ob ich Auserwählter (LINK) eines hochintelligenten Mind-Control-Programms von Geheimdiensten oder anderen Organisationen bin, aber TATSACHE ist, dass einige (intelligente) Mind-Control-Opfer Erfahrungen beschreiben, die ich aus eigener Erfahrung (LINK) bestätigen kann und von denen man wirklich nicht in den „Büchern der Lichtwelt“ liest. Ja, sogar die Fehldiagnose „Paranoide Schizophrenie“ (LINK) beklagen diese Mind-Control-Opfer immer wieder. Nun denn, DAS sind schon mal TATSACHEN! In dem Sinne: Mein Verdacht, ich sei ein Schüler Luzifers und ein Auserwählter der luziferischen Seite, war gar nicht so falsch … Denkbar ist aber auch, dass einige Mind-Control-Opfer sich irren und verkennen, wo die Grenzen der menschlichen Mind Controller enden und die geheimen Gesetze Gottes anfangen.

Ja, bis dahin dachte ich nur: „Wenn ich zu den Erfahrungen der Lichtwelt keinen wahren Zugang finde wie in all den Büchern beschrieben und ganz andere Erfahrungen habe, dann muss ich wohl ein Schüler der luziferischen Seite sein.“ Bei meiner dritten Reise in meine Freimaurerloge namens Psychiatrie (LINK) erhielt ich ja auch tatsächlich die Offenbarung, dass ich „Luzifer, Gottes Sohn“ sei (LINK). Bei meiner vierten Reise in die Freimaurerloge Psychiatrie spezifizierte sich das zu: „Ich bin Luzifer, Lehrer der Logik, Lehrer der Engel und Lehrer der Energielinien.“ (LINK)

Wie gesagt, ich bin der Wahrheit auf der Spur und habe viele Theorien über diese Macht. Nur eines akzeptiere ich NICHT: Die Diagnose Paranoide Schizophrenie. Wer mir das sagt, dem stelle ich die Diagnose „Dummes Schaf“ (LINK). Das ist nur gerecht. Wenn Sie Ihren Degen ziehen, dann ziehe ich meinen Degen.

Jedenfalls, wie die Überschrift dieses Abschnitts zeigt: Ich suche heutzutage in erster Linie Menschen, die mir WEGE eröffnen – Menschen, die meine TALENTE erkennen. Ich suche den PERFEKTEN Platz für mich auf diesem Planeten, die PERFEKTE Lebensaufgabe. Ich will perfekt nach meinem Seelenplan spielen und sozusagen meiner „Seelenfamilie“, meiner „Seelenlinie“ Ehre machen. Und jene Linie spielt nach den Prinzipien der EHRE und der LOGIK! Zwar ist mein spirituelles Talent etwas zweifelhaft, aber ich sehe meine Stärken in Logik, Analyse, deutsche Sprache, Menschheits-und Gesellschaftsanalyse und Strategie – und in solche Bereiche will ich hin (und zwar auf „Geheimdienst-Ebene“, symbolisch gesagt). Es sind eben mehr „luziferische Stärken“ als Stärken der „liebenden Macht“. Und nein, Sie brauchen mir KEINE liebevollen „Ich verstehe Sie“-Briefe zu schreiben. Aber lieber solche Briefe als Briefe, wo ich symbolisch meinen Degen gegen Dumme Schafe ziehen muss.

Glaube ich an Verschwörungstheorien? Ja – denn es ist der Pfad der Logik!

Ich sage es Ihnen ganz klar: Ja, ich bin überzeugt, dass die meisten großen Verschwörungsforscher im Wesentlichen die Wahrheit sagen, etwa Jan van Helsing in „Geheimgesellschaften 1 bis 3“. Ich LEBE mit diesem Wissen. Streiten wir uns mal nicht über Details und Desinformation. Die Grundaussagen sind doch im Grunde immer: Es GIBT verschiedene Außerirdische, es GIBT eine Weltverschwörung, es GIBT spirituelle Dimensionen und es GIBT lauter Geheimgesellschaften, Geheimprojekte, Geheimwissen und öffentliche Lügen quer durch alle gesellschaftlichen Schichten und akademischen Wissenschaften, von denen die einfache Bevölkerung nichts wissen soll. DAS ist die ESSENZ aller Weltverschwörungstheorien. Und wer das im KERN als LÜGE abstempelt, der ist für mich ein Dummes Schaf (LINK). Und generell PRÄFERIERE ich: Ich glaube mittlerweile lieber denen, die mir erzählen, was heute technisch angeblich alles möglich ist, als denen, die mir weismachen wollen, was heute alles angeblich nicht möglich ist und auch nach den angeblichen Gesetzen der Physik nie möglich sein wird.

Aber im Ernst: WIE VIELE Menschen, die Verschwörungsbücher ERSTENS überhaupt lesen, ZWEITENS daran glauben, DRITTENS wirklich überzeugt daran glauben, VIERTENS endlich aus dem normalen Leben herausmöchten, FÜNFTENS wirklich zur Entwicklung der Menschheit arbeiten wollen und SECHSTENS null Interesse an großem Geld (einschließlich finanzieller Unbestechlichkeit) und öffentlicher Macht haben, GIBT ES hier in Deutschland? Nun, ICH gehöre dazu. Und ich habe mal nachgerechnet. Wenn ich sage, ich gehöre damit zu den 0,1 Prozent der Deutschen, dann wären das bei 86 Millionen Einwohnern 86000 Menschen. Oder habe ich damit immer noch viel zu optimistisch geschätzt? Sollte ich besser 8600 sagen? Oder noch viel weniger? Und nein, auch Jan van Helsing gehört für mich NICHT dazu, weil er wie die meisten bekannten Verschwörungsforscher Punkt 6 nicht erfüllt – was sich auch negativ auf Punkt 5 auswirkt, weil der Pfad des Geldes Vorrang vor dem Pfad der Aufklärung hat. Und die gnadenlose luziferische Logik (oder sollte ich besser sagen: die reine Lehre Jesu?) besagt, dass Aufklärung KOSTENLOS zu sein hat, jedenfalls, wenn Produktionskosten und einfache Lebenskosten gedeckt sind – und alle Geldüberschüsse haben in die weitere Aufklärungsarbeit zu fließen (in der profane Marketingsprache nennt sich das: „Werbung für Neukunden“). Die meisten Verschwörungsforscher betreiben auch keine allzu strategische Aufklärung und machen mehr Werbung für Stammkunden. Das ist zwar eine gute Strategie für den eigenen Geldbeutel, aber die falsche Priorität für die Menschheit. So müsste das Thema „Verschwörungs-Grundwissen-Verbreitung in der Bevölkerung“ Vorrang haben – mit kostenlosem Wissen!

Ich muss mir nur viele der 5-Sterne-Amazon-Rezensionen zu solchen Verschwörungsbüchern durchlesen (ganz zu schweigen vom Sprach- und Logikniveau in Verschwörungsforen …), um zu erkennen, dass selbst die meisten der zustimmenden Leser im Grunde eine Mentalität haben, die ich die „Normalbürger-Mentalität“ nenne. Ich sehe das an ihrer Sprache und welche Psychologie, Erziehung und Lebensweise hinter ihrer Sprache steckt. Diese Menschen sind zwar viel, viel intelligenter als die meisten Bürger und KEINE dummen Schafe (zumindest DAFÜR haben sich diese Menschen nach meinen Maßstäben qualifiziert), aber WER, der DENKEN kann, kann nach Erkennen der Weltverschwörung noch sein normales Leben weiterführen, allenfalls auf der Suche nach Schutz für die eigene Familie, das eigene Vermögen, die Suche der großen Liebe etc.? Habt ihr alle keine höheren Wünsche? Wünsche, die die Menschheit weiterbringen? Und vor allem: Habt ihr keine INNERE EHRE? Wenn wir alle schon formell keine Aristokraten sind, dann sollten wir es wenigstens im Inneren sein!

Ursprünglich wollte auch ich eine Website zu Verschwörungstheorien eröffnen, wie etwa Jan van Helsing oder David Icke, aber mein innerer Meister warnte mich (in Worte übersetzt): „Auf DER Linie wirst du IMMER NUR Sekundärforschung machen, immer nur der Zweite sein. Du wirst immer nur von anderen abschreiben. Das war noch NIE dein Weg. ANDERE Seelen haben mit diesem Weg Erfolg, aber DEIN Unternehmen wird nur von Erfolg gekrönt sein, wenn du deinen ganz eigenen Weg gehst. Und nein, in die üblichen Wir-sind-gegen-Illuminaten-und-Satanisten-Kämpfer reihst du dich auch nicht ein.“

Ich sage es ganz klar: NICHT die Illuminaten sind meine größten Feinde, sondern die dummen Schafe! Und ich spreche da aus ERFAHRUNG. Ich verneige mich vor Menschen, die intelligenter sind als ich – nennen wir sie mal Illuminaten –. aber ich verneige mich ungern vor den dummen Schafen. In meinem eigenen Umfeld erlebe ich NICHT so sehr die angeblich dunkle Macht der geheimen Elite, sondern ich habe vielmehr mit Phänomenen zu kämpfen, die ich die „übertriebene Liebe der dummen Schafe Jesu“ nenne. Ich fühle mich wie Luzifer, ein Logiker und Denker, von lieben dummen Schafen umzingelt … Ich will RAUS aus diesem Kindergarten! Und Kindergärten sind für mich im Prinzip alle normalen deutschen Städte mit ihrem normalen Leben. Ich bin einfach ERWACHSEN, mich interessiert diese SPASSDIKTATUR nicht länger – und DEN Begriff habe ich schon mit 16 Jahren im Jahr 2001 geprägt. Ich bin erst 32 Jahre alt (Stand 2017). Es kann doch nicht sein, dass ich bis ans Ende meines hoffentlich langen Lebens ein Leben wie in diesen Kindergärten führe! Ich gehöre in andere Gesellschaften, in andere Welten. Wenn Sie mir Chancen auf ein interessantes neues Leben geben können, schreiben Sie mir gerne einen Brief. Vielleicht will ich nicht sofort in ein neues Leben, aber früher oder später. Ich glaube, ich bin bereit, hier alle Brücken abzubrechen. Meine innere Seelenlinie rät mir sogar dazu. Ich fühle einfach, dass ich zu etwas Höherem bestimmt bin. Wenn ich bei der genauen Wahl dieses „Höheren“ Fehler mache und Irrwege gehe, wird meine Seele mir dies verzeihen, aber wenn ich hier bis zum „Rentenalter“ meinem Brotjob nachgehe oder mein Leben als „nutzloser Esser“ lebe, wird diese höhere Macht mir das nicht verzeihen. Ich muss wenigstens versuchen, zu den WAHREN INTELLOGENTEN Menschen und Wesen zu kommen, zu Menschen, wo ich keine „Paranoide Schizophrenie“ (sprich: Parodie) habe, sondern ein Talent bin, das man wirklich braucht!

Das Thema Psychiatrie auf meiner Internetseite

Falls Sie auf meiner Website primär über Schlagworte aus dem Bereich Psychiatrie gelandet sind: Hier finden Sie meine Erfahrungen mit der Psychiatrie (LINK) und wo ich Ihnen erzähle, wie psychiatrisches Gutachten und Wirklichkeit auseinanderfallen.

Das Thema Verschwörungstheorien auf meiner Website

Weiterhin finden Sie auf meiner Website Informationen zu sogenannten Verschwörungstheorien (LINK) und meine Erfahrungen mit der christlichen Religion Bibel (LINK) sowie meine luziferische Rebellion im Jahr 2005 (LINK).

Sie werden auf meiner Website keine klassische Verschwörungsforschung finden. DAS können ANDERE Genies und Logiker besser! Etwa Jan van Helsing und David Icke, aber es gibt auch gute kostenlose Denker im Internet – die schon allein DADURCH meinen Respekt verdienen, dass sie LOGISCH denken und aufklärende Informationen KOSTENLOS ins Internet stellen. SO muss eine LOGISCHE Menschheit denken! Natürlich gibt es auch kostenlose Desinformanten, aber ein intelligenter Denker weiß mit denen weitgehend umzugehen. Ich sage Ihnen auch nicht mit 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit, dass Jan van Helsing nicht auch absichtlich oder unabsichtlich Züge eines Desinformanten hat, aber wer ihn komplett zum ganz bewussten Desinformanten abstempelt, der ist für mich KEIN logisch denkender Mensch. Denn es GIBT eine Logik, nach der Jan van Helsing das einfach NICHT SEIN KANN! Aber um Ihnen das zu erklären … nun, denken Sie einfach mal selber nach. Die Menschheit hat einfach Gutgläubigkeit und Unglauben an den falschen Stellen. So viele falsche Programmierungen im Gehirn …

Ist meine Website eine Website des Lichtes oder der Dunkelheit? – Nun, nicht Liebe, sondern LOGIK ist meine Leitlinie. Meine Gegner sind die DUMMEN beider Seiten!

Ich bin auch kein „Lichtarbeiter“ und meine Website wird auch nie zu einer Website des Lichtes werden (wenngleich ich diese Sorte Mensch schon für VIEL INTELLIGENTER halte und mich mit ihr VIEL BESSER verstehe als mit dem verdunkelten Rest). Aber diese dumme Menschheit braucht nicht Liebe, sondern LOGIK! Logik, Logik und noch einmal Logik! Das Problem sind auch nicht (nur) die „Illuminaten“ (ich bewundere sie vielmehr für ihre Intelligenz und als ich mal die Protokolle von Zion gelesen habe, dachte ich: „Das könnte von mir sein.“), sondern MEINE WAHREN Probleme sind die DUMMEN SCHAFE VON NEBENAN! Und nein, das sind keine diabolischen Böcke (wie etwa IS-Kämpfer), sondern wirklich liebe Schafe, die aber DUMM sind und mich in aufrichtiger (!) Sorge zu meinem angeblich eigenen Wohl lieber in die Psychiatrie bringen. Auch der Leiter meiner Psychiatrie ist kein geheimer Satanist, sondern wirklich ein grausam lieber Arzt, der NICHTS von den spirituellen Wahrheiten des Universums und der Weltverschwörung versteht. Ja, es ist GRAUSAME LIEBE, von der ich umgeben bin. Und ohne die Chanceneröffnung von intelligenten Menschen komme ich hier nicht fort!

(Falls Sie das lesen und vom Geheimdienst, Militär etc. sind: Vielleicht verstehen wir uns ja … Ich suche die perfekte Aufgabe für mich als Denker, Analyst und Stratege und will dieses normale Leben im Kindergarten – alle normalen Städte sind Kindergärten – endlich hinter mir lassen! Dafür bin ich bereit, ALLE Brücken zu meinem bisherigen Leben abzubrechen. Es gibt KEINEN EINZIGEN Menschen, auf den ich im einem neuen Leben NICHT verzichten könnte. Ich war mein Leben lang ein Außenseiter und Einzelgänger und die zwei Worte, die ich am meisten verabscheue, sind „normal“ und „sozial“. Aber dumme Schafe lieben diese Worte …)

Ich habe ANGST vor all diesen DUMMEN dieser Welt! Warum soll ich die Illuminaten fürchten? Ich HOFFE doch regelrecht, dass einer von dieser dunklen Seite mein Talent erkennt und mir eines Tages eine intellligente Aufgabe gibt – notfalls auch GEGEN die dummen Schafe! Ich helfe gerne dabei, dumme Schafe noch dümmer zu machen. Ich würde mich nie mit dem Schwert rächen, aber gerne im luziferischen Sinne mit dem Degen der Intelligenz. Aber NOCH MEHR hoffe ich, dass die SEITE DES LICHTES endlich erkennt, dass ich auf IHRER SEITE mitspielen soll und ich AN DEN RICHTIGEN STELLEN dabei mithelfen kann, die Menschheit endlich zu ihrem besten Wohl auf die Pfade der Logik und der Intelligenz zu führen! Es gibt so viel DUMMHEIT allein in dem hochintelligenten Land Deutschland und allein unter den Hochgebildeten in Deutschland, dass ich gar nicht genau weiß,

Nun ja, bis es so weit ist, dass eine wahrhaft intelligente Person der Licht- oder Dunkelseite von mir erfährt, werde ich meine „langsame Strategie“ fahren. Und der ANFANG davon ist diese Internetseite! Das ist mein Plan für die nächsten Jahre – SO LANGE, bis ich zu etwas Besserem komme. Nebenbei werde ich einige Briefe an die richtigen Stellen schreiben, in der Hoffnung, dass ich schneller zu meinem Ziel komme und mir nicht erst eine Anerkennung übers Internet verdienen muss (und als Unternehmer bin ich diesen Weg schon ZWEIMAL als Einzelkämpfer – mit für mich akzeptablen Erfolg – gegangen, ich KENNE ihn und ich WEISS, wie lange das dauert!)

Vielleicht finden Sie meine Website im Aufbau nicht ganz logisch und strategisch. Nun, das liegt daran, dass mein Gehirn in so viele Richtungen denkt, dass ich am liebsten eine Art „Gedankenschreibmaschine“ hätte, die alles aufschreibt, was ich denke, auch nachts. Ich KANN gar nicht alle Bücher in Menschensprache schreiben, die ich in Gedanken schon geschrieben habe! (Aber Sie können ja meine Website www.professionelles-lektorat.de besuchen. Da werden Sie erkennen, dass ich sehr wohl weiß, wie man alles logisch für Normalmenschen ordnet. Nur das DAUERT und in der Zeit, wo man DAS tut, kann man vieles andere nicht denken und tun! Und eines Tages wird auch diese Website hier wunderbar geordnet sein – WENN man mir bis dahin nicht längst einen besseren „Job“ – oder sagen wir besser „Lebensaufhabe“ – gegeben hat. Meine Stärke im Denken liegt in Bereichen von Gesellschaft, Psychologie und „allgemeiner Logik“. Ich kann die Welt, die Menschen und das Leben auf eine bestimmte Weise verstehen, wie normale und auch intelligentere Menschen es nicht können. Und wer das verstanden hat, erkennt, wie erschreckend dumm die Menschheit quer durch alle Schichten ist – aber: Ich erkenne und würdige sehr wohl AUCH die jeweils spezifische Intelligenz eines Menschen innerhalb seines dummen Rahmengebäudes. Dennoch: Auf MASTEREBENE betrachtet bin ich einfach intelligenter als 99,99 Prozent der Menschheit. Und BITTE sagen sie NICHT, ich übertreibe mit meinem luziferischen Hochmut – sagen SIE das NICHT, ehe Sie nicht ein Jahr lang mit mir über alles Mögliche auf diesem Planeten diskutiert haben – und nach einem Jahr werden wir sehen, ob SIE noch in der Diskussion dabei sind und mich auf der Ebene WAHRER LOGIK wirklich schlagen können! Eine falsche Grundprogrammierung von vielen Deutschen ist nämlich die: Sobald sich jemand selbstherrlich als „Genie“ bezeichnet, sagt man gleich, er sei verrückt und arrogant, „nicht nett“. Aber glauben Sie mir, die gnadenlose Logik ist nun einmal NICHT NETT. Und noch etwas: Ich ERGEBE mich JEDEM, der mich in einer Diskussion mit Logik wahrhaft schlägt. DAS können gefühlte 90 Prozent der Menschheit nicht. Die meisten sind einfach bockige Schafe, die gewinnen und Recht haben wollen, einfach weil sie nicht logisch und ehrenhaft verlieren können. Ich sage Ihnen etwas: Wenn Sie mit mir diskutieren, will ich solche Aussagen mit Worten wie „Meinung“ „Subjektiv“ NICHT hören. Ich geste)

Aber ich bin mal wieder abgeschweift …

Jedenfalls: Es gibt einen außergewöhnlichen Menschen im Internet, den niemand zu verstehen scheint außer ich. Zwar stimme ich nicht ganz mit ihm überein und erkenne bei ihm manche vermutlichen Irrtümer, aber er hat vieles erkannt, was 99,99 Prozent der Menschheit nicht erkennen. Er heißt Walter Lamp (suchen Sie mal bei Amazon unter „MK Ultra“ oder versuchen sie, sein schwer zu findenden kostenloses Websites zu finden https://cyberopfer4.jimdo.com/ Aber ich WARNE Sie: Walter Lamp schreibt sehr ungeordnet. mit keiner Ahnung von Internetfreundlichkeit, sehr, sehr viel, viel wiederholend und nicht in netter Schafssprache. Sie werden höchstwahrscheinlich nicht die brillante und logische Essenz dessen sehen, die ich in seinen Websites, Büchern und vor allem in seinem sozial-logischen (!) Engagement sehe. Mein Ziel ist es, seine Informationen in Kurzform eines Tages für Sie verständlich auf meiner Website zu präsentieren  … aber wie Sie sehen, ist meine Website selbst noch ein Chaos …). Alles der Reihe nach. Eines Tages haben Sie ein Ergebnis wie auf Wikipedia …

Achtung, Themensprung:

Ein wahrer Lichtarbeiter – so die Logik! – hilft auch nicht nur gegen viel Geld, sondern so weit wie möglich kostenlos! Leider scheinen selbst viele Lichtarbeiter diese gnadenlos logische luziferische Logik nicht verstehen.

Meine Gegner sind nicht „die Lichten“ oder die „Dunklen“, sondern DIE DUMMEN, und zwar BEIDER Seiten! Geben Sie mir doch einfach eine wirklich intelligente Lebensaufgabe, die perfekt zu meinen wahren Talenten passt! Ich will auch KEIN Geld und KEINE öffentliche Macht dafür! Ich will einfach nur irgendwo leben, wo ich mir über das materielle Minimum KEINE GEDANKEN machen muss, um mein DENKEN, Schreiben und Lesen perfekt in den Dienst der Menschheit stellen zu können!

 

Hier finden Sie noch einen UFO-Traum (LINK) von mir aus dem Jahr 2002 (da war ich 17 Jahre alt). Fast mein einziger sinnvoller Traum in den Jahren vor 2015. Er zeigt so einiges von meiner Persönlichkeit. Bedenken Sie, dass ich damals NICHTS von dieser ganzen Ufo- und Außerirdischenforschung, den Illuminaten und der Weltverschwörung wusste. Der Traum ist vermutlich weniger prophetisch, aber durchaus mit einer interessanten Symbolik. Es ist fast der einzige Traum in meinem Leben, der mir instinktiv jemals etwas bedeutet hat.

Noch etwas zum Thema Freimaurerei

Wenn ich kein wirklicher Freimaurer bin, bin ich dann vielleicht ein Verschwörungsforscher? Nun, ich bin höchstens nur ein Verschwörungstheoretiker, ein Logiker und Analyst, denn ich betreibe keine Forschung, wie beispielsweise der Verschwörungsforscher Jan van Helsing es tut – ihm gilt meine besondere Wertschätzung, da ich insbesondere durch ihn viele Wahrheiten über unsere Welt erfahren habe. Natürlich gibt es auch andere Verschwörungsforscher, so schätze ich auch David Icke, aber es gibt in unserem Leben so etwas wie ein „Erstes Mal“, Menschen, zu denen wir auf Energiefeld-Ebene besondere Beziehungen haben – und am besten ist meine Resonanz hier zu Jan van Helsing. Das IST einfach so, selbst wenn für meinen Intellekt andere Verschwörungsforscher noch brillanter als Jan van Helsing sein können (etwa David Icke), aber in meinem „Gefühlsfeld“ bin ich am meisten mit Jan van Helsing verbinden. Meiner inneren Stimme folgend habe ich einige ungewöhnliche Briefe an Jan van Helsing (LINK) geschrieben (LINK).

Anders als die meisten Verschwörungstheoretiker sehe ich manche Pläne zur Weltverschwörung von der geheimen Elite wie den Illuminaten aber nicht ganz so negativ (LINK). Ja, offen gestanden, wünschte ich mir sogar, ein Teil der Illuminaten (LINK) und der geheimen Elite zu sein. Wiederum gilt meine besondere Wertschätzung im Bereich von Mind Control dem Mind-Control-Experten bzw. Opfern Walter Lamp (suchen Sie mal bei Amazon unter „MK Ultra“, aber ich warne Sie: Wenn Sie NICHT imstande sind, hinter einer Struktur der Verbitterung, Wiederholung und der Kraftsprache dieses Mannes die wahre Logik, das hohe Engagement und Genialität zu erkennen, dann lassen Sie von dieser Bücherreihe besser die Finger; wahrscheinlich werden Sie sich wundern, wie jemand mit meinen Sprachgepflogenheiten Ihnen Bücher und Websites wie die von Walter Lamp ans Herz legen kann) und der inzwischen verstorbenen Britta Leia Jaccard (hier werden Sie meine Empfehlung durchaus verstehen, denn diese Dame schreibt ordentlich, klar strukturiert, logisch und auch deutlich intelligenter als die meisten Mind-Control-Opfer). Mehr dazu hier (LINK).

Meine Website ist online seit dem 01.11.2017 und befindet sich noch in der Aufbauphase. Ich schaffe gerade Ordnung aus dem Chaos und wie Sie gemerkt haben, ging selbst diese Willkommenswebsite irgendwann ins Chaos über.